Brennt Gartenhütte in Zuchtanlage


Zugriffe 48
Einsatzort Details

In den Aspen, 65550 Limburg
Datum 10.04.2019
Alarmierungszeit 22:31 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Linter
Feuerwehr Limburg
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   LF 8/6  LF 16 TS  MTF

      Einsatzbericht

      Bilder siehe Feuerwehr Limburg.

       

      POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.04.2019
      2. Vogelvoliere ausgebrannt, Limburg-Linter, In den Aspen, Mittwoch, 10.04.2019, 22.30 Uhr
      (si)In der Nacht zum Donnerstag meldeten Zeugen über Notruf den Brand einer Vogelvoliere im Linterer Geflügelzuchtverein in der Straße "In den Aspen". Ersten Ermittlungen zu Folge war es in einem an die Voliere angrenzenden Lagerraum, in welchem sich auch ein Stromverteilerkasten befindet, zu einem Feuer gekommen. Im Anschluss griffen die Flammen auf das Vogelgehege über, welches beim Eintreffen der Limburger Feuerwehr komplett brannte. In der Voliere befanden sich zum Zeitpunkt des Feuers zwei Wachteln, welche den Flammen zum Opfer fielen. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden wird auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt. Ob ein technischer Defekt im Lagerraum ursächlich für das Feuer war, wird nun von den Brandermittlern der Limburger Kriminalpolizei geprüft.